KOSTENLOSER VERSAND: Deutschland / ab 100€ Europa / ab 150€ USA

KOSTENLOSER VERSAND: Deutschland / Bestellungen ab 100€ innerhalb Europa / Bestellung ab 150€ USA

Ihr Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Body Acne

Körperakne: warum wir sie haben & wie man sie loswird? (2023)

Körperakne ist eine gemeinsame Erfahrung, die häufiger vorkommt, als man denkt. Selbst Menschen mit klaren, strahlenden Gesichtern können mit Ausbrüchen an Armen, Beinen, Rücken und Gesäß zu kämpfen haben. Überraschenderweise ist Akne am Po eine der häufigsten Formen von Akne bei Männern und Frauen. Sie ist eine Folge der vielen Stunden, die man am Schreibtisch verbringt und in denen sich der Schweiß ansammelt.

Körperakne kann eine Reihe von Gefühlen hervorrufen, die von leichtem Unbehagen bis hin zu tieferem Selbstbewusstsein und Frustration reichen. Für die Betroffenen kann das sichtbare Vorhandensein von Akne an Armen, Beinen, Rücken oder Gesäß zu einem Gefühl der Verlegenheit führen, insbesondere wenn sie freizügige Kleidung tragen. Das Gefühl, dass die eigene Haut von Unreinheiten gezeichnet ist, kann das Selbstwertgefühl allmählich untergraben und die Selbstwahrnehmung und die Wahrnehmung durch andere beeinflussen. Es kann auch dazu führen, dass man bei Aktivitäten zögert, die die betroffenen Stellen freizulegen, was sich auf die Wahl der Kleidung und sogar auf soziale Interaktionen auswirkt. Mit der Zeit kann diese emotionale Belastung ein Gefühl der Unsicherheit hervorrufen und das Selbstvertrauen insgesamt beeinträchtigen.

Kommt Ihnen etwas davon bekannt vor? Wenn Sie dieses Problem angehen und eine makellose Sommerhaut erreichen möchten, in der Sie sich in Ihrem Bikini wohlfühlen, ist dieser Artikel wie für Sie gemacht. Entdecken Sie einen unkomplizierten Ansatz und wirksame Produkte, um sich von kleiner oder großer Akne zu verabschieden. Es ist an der Zeit, Ihre Haut zurückzuerobern und mit Selbstvertrauen in den Sommer zu schreiten.

1. Warum haben wir Körperakne?

Körperakne wird mit einer Vielzahl von Faktoren im menschlichen Lebensstil in Verbindung gebracht. In den meisten Fällen sind die Gründe für die Akne:

  • Alter
  • Hormonelle Faktoren
  • Viel Stress
  • Plötzlicher Gewichtsverlust oder -zunahme
  • Konsum von Alkohol und anderen Drogen
  • Schwangerschaft oder Menstruationszyklus

Obwohl Akne am häufigsten bei Jugendlichen auftritt, kann sie bei Menschen mit fettiger Haut im Alter zwischen 21 und 25 Jahren am ehesten auftreten. Akne am Körper ist normalerweise kein ernstes Problem. Ein geringes Selbstwertgefühl ist jedoch eine häufige Begleiterscheinung dieser Körperkrankheit. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was die Akne oder Pickel an Ihrem Körper bedeuten, sollten Sie Folgendes beeachten:

  • Whiteheads: auch bekannt als Komedonen, kommen vor wenn die Pore geschlossen ist
  • Mitesser: eine nicht entzündete offene Pore (offene Mitesser)
  • Pusteln: sie werden durch verstärkte Porenreizung und Eiterproduktion verursacht
  • Knötchen oder Zysten: äußere Anzeichen einer schweren Entzündung und Infektion

2. Wie wird man Körperakne los?

2.1. Veränderungen im Lebensstil

Akne am Körper kann durch eine gesunde Lebensweise und eine Umstellung der Ernährung behandelt werden. Dies ist der einfachste und grundlegendste Schritt, den Sie unternehmen können. Sich von Dingen fernzuhalten, die Sie stressen, ist ein guter Anfang. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie auch:

  • Nach intensivem Sport immer duschen. Lassen Sie Schweiß nicht auf Ihrer Haut eintrocknen.
  • Ziehen Sie niemals zu enge, zu juckende oder zu unbequeme Kleidung an, da dies Ihre Haut reizen und Pickel verursachen kann. Baumwolle ist aufgrund ihrer Fähigkeit, Schweiß aufzunehmen und abzugeben, ein hervorragendes Material für Trainingskleidung.
  • Waschen Sie Ihre Wäsche regelmäßig und mit einem Waschmittel, das mild zur Haut ist.
  • Seien Sie sanft zu Ihrer Haut und trinken Sie viel Wasser, wenn Sie einen neuen "Pickel" entdecken.

2.2. Die richtige Körperlotion

Wussten Sie, dass die richtige Körperlotion Ihre Haut klären und von Unreinheiten und Makeln befreien kann? Unsere Purity Körperlotion wurde für zu Akne neigende, hormonell bedingte und fettige Haut entwickelt. Sie reduziert und verhindert Verschmutzungen, Irritationen und Rötungen und verleiht der Haut ein ebenmäßiges und jugendliches Aussehen. Dieses hochwertige Produkt ist mit Azelainsäure und Weidenrindenextrakt angereichert, die die Haut sanft, aber effektiv exfolieren und gleichzeitig die Entstehung von Mitessern verhindern. Genießen Sie den Zusatz von PHA, Azelainsäure und Babassu-Samenöl, da es antibakteriell und entzündungshemmend wirkt, was bedeutet, dass Ihre Haut nicht verstopft wird. Keine Probleme mehr, wenn Sie einen engen, verschwitzten Sport-BH oder ein Paar Leggings tragen! Nur eine kleine Menge reicht aus, und Sie werden in kürzester Zeit Ergebnisse sehen!

2.3. Peeling

Ein Peeling kann dazu beitragen, die Poren frei zu halten, indem es abgestorbene Hautzellen ablöst. Ein Peeling kann zwar für Personen, die zu Akne neigen, von Vorteil sein, aber wenn man es zu regelmäßig macht, kann es die Haut reizen und die Wahrscheinlichkeit von Ausbrüchen erhöhen.

Daher ist es ratsam, langsam anzufangen und Produkte zu verwenden, die sanft und nicht zu grob sind. Es gibt verschiedene Arten von Peelings und Seifen, die Ihre Haut peelen und dank des Duos aus Bimsstein und Inhaltsstoffen alle Fette und Verschmutzungen entfernen können, die Ihre Poren verstopfen könnten. Spülen Sie Ihre Haut einmal pro Woche mit einem Waschlappen ab, und Ihr Körper wird es Ihnen danken.

2.4. Achten Sie auf Ihre Ernährung und reduzieren Sie den Stress

Einige Studien legen nahe, dass eine zucker- und fettreiche Ernährung das Risiko von Hautausschlägen erhöhen kann. Beispiele für hochglykämische Lebensmittel sind Brot, weißer Reis und Kartoffeln.

Wenn Sie Ihre Ernährung genau im Auge behalten, können Sie herausfinden, welche Lebensmittel Ihre Akne auslösen können. Nehmen Sie viel gesundes Obst und Gemüse zu sich und beobachten Sie, wie Ihr Körper auf diese neue Ernährung reagiert!

Achten Sie auch auf Ihr Stressniveau. Sie können Ihren Stresspegel reduzieren, indem Sie zum Beispiel tiefe Atemübungen machen, meditieren und sich den ganzen Tag über in Achtsamkeit üben.

2.5. Versuchen Sie ein Hausmittel

Sie können sich immer für eine natürliche Lösung zu Hause entscheiden. Das funktioniert für diejenigen, die gerne experimentieren und einfache Mittel ausprobieren. Eine Mischung aus Zimt und Honig als Duo auf der Brust kann zum Beispiel helfen, Akne zu beseitigen. Sowohl Zimt als auch roher Honig haben antibakterielle Eigenschaften, die zur Bekämpfung von Keimen beitragen können. Akne verursachende Bakterien und Entzündungen können durch die Verwendung dieser Zutaten, die die meisten von uns zu Hause haben, reduziert werden.

Sie sind sicher genug, um sie einmal pro Woche oder jedes Mal, wenn Sie einen neuen Pickel sehen, anzuwenden. Mischen Sie einen Teelöffel Zimt mit zwei Esslöffeln rohem Honig, um eine Paste herzustellen.

Die Maske kann auf die gesamte Brust oder den Rücken aufgetragen und 30 Minuten lang einwirken gelassen werden, oder sie kann über Nacht als Fleckenbehandlung verwendet werden.

3. Zeit, Ihre Haut zu stärken!

Sind Sie bereit, Akne verschwinden zu lassen? Wenn ja, sollten Sie Ihrem Körper und seinen Bedürfnissen genügend Zeit und Aufmerksamkeit widmen. Das gilt für alle Faktoren, wie die perfekte Ernährung, den Wasserkonsum und die Anwendung von Produkten. Langsam und stetig gewinnt dieses Rennen und diesen speziellen Kampf, also stellen Sie sicher, dass Sie geduldig, aber beharrlich sind, und Sie werden die Ergebnisse sehen!

JETZT KAUFEN

Die Lösung für Ihre Akne-Probleme am Körper: Purity Körperlotion

Purity Körperlotion

Verabschieden Sie sich von lästiger Körperakne und begrüßen Sie eine makellose, selbstbewusste Haut mit unserer revolutionären Purity Körperlotion. Wir wissen, dass Akne am Körper ein versteckter Kampf sein kann, der Ihr Selbstbewusstsein beeinträchtigt, selbst wenn Ihr Gesicht klar und strahlend ist. Aber keine Sorge - unsere Lotion ist mit wirksamen Inhaltsstoffen wie Azelainsäure, Weidenrindenextrakt, PHA und Babassu-Samenöl angereichert, die ein sanftes Peeling bewirken und gleichzeitig die Entstehung von Mitessern verhindern. Verabschieden Sie sich von verstopften Poren und sagen Sie Hallo zu einer Haut, die bereit ist zu strahlen.